Die BDU-Einstiegsphase

Kontroverse Streitfragen machen dir Spaß? Du hast Freude am Meinungsaustausch?

Wir teilen diese Freude und leben sie jede Woche aus: Sportlich und fair nach festen Regeln, in der Tradition des studentischen Debattierens. Wir reden über jedes wichtige Thema aus Politik und Kultur. Ob als Feierabendhobby oder als ambitionierter Wettkampfsport – wir haben gemeinsam eine gute Zeit.

Wenn du...

  • Spaß am Streit über aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft und Kultur hast,
  • packenden Reden lauschen möchtest,
  • lernen möchtest, sicher aufzutreten und frei zu reden,
  • schlüssig argumentieren und so überzeugen können willst,
  • Lust hast, Studierende der verschiedensten Fächer und Universitäten kennen zu lernen

...wird das Debattieren bei der Berlin Debating Union dein Studium bereichern!

Aller Anfang ist schwer... muss aber nicht sein. Wir haben deswegen ein Programm entworfen, dass den Einstieg in das Debattieren erleichtern soll:
Am 20. Oktober beginnen wir unsere Einstiegsphase mit einer Showdebatte, wo jeder sich ein Bild vom Debattieren machen kann. Wer auf den Geschmack gekommen ist, darf sich gerne selber probieren. Ab dem 25. Oktober habt ihr immer dienstags die Möglichkeit, Seminare zu Rhetorik und Argumentation zu besuchen und selber zu debattieren.
Das Programm ist selbstverständlich für alle offen und kostenlos.

Die Showdebatte

Showdebatte

Wer sich fragt, was Debattieren eigentlich ist oder einen spannenden und lustigen Abend erleben möchte, ist bei unserer Showdebatte genau richtig!

Wann und wo?

  • 20. Oktober um 19 Uhr
  • Orbis Humboldtianus, im Hauptgebäude der HU (Unter den Linden 6, 2. OG, über dem Audimax)
  • Thema: "Sollten die etablierten Parteien auch mit der AfD koalieren?"
  • Kosten: Keine!
  • Event auf Facebook

Sechs Rednerinnen und Redner - manche mit viel Erfahrung, andere mit weniger - werden zu dem Thema gegeneinander debattieren. Das Publikum kann die Debatte bei einem Getränk genießen und Fragen zum Thema stellen.

Keine Zeit? Du bist verhindert, bist aber trotzdem am Debattieren interessiert?
Kein Thema! Du kannst natürlich trotzdem zu unserem Einstiegsprogramm kommen.

Debattieren ausprobieren

Für alle, die auf den Geschmack gekommen sind, bieten wir ein vierwöchiges Training an, dass immer dienstags stattfindet. Ihr habt die Möglichkeit, an spannenden Seminaren zum Debattieren teilzunehmen und gemeinsam mit anderen Einsteigerinnen und Einsteigern erste Debattenerfahrung zu sammeln.

Einstiegsprogramm 2016

Jeder ist eingeladen zu kommen! Es empfiehlt sich zwar, alle Veranstaltungen zu besuchen, da die Seminare aufeinander aufbauen. Wer zu einem späteren Termin dazukommt, kann aber auch mitmachen.

Wenn ihr Fragen habt, zögert nicht mit uns Kontakt aufzunehmen!

Gestaltung: Alexander Hans

Nächste Debatten

Dienstagsdebatten
Wir treffen uns jeden Dienstag um 19 Uhr in der Dorotheenstr. 24 im Raum 1.601 (Haus eins, sechster Stock).
Neueinstieg ist jede Woche möglich!

Newsletter

Meldet euch an zu unserem wöchentlichen Newsletter. Wir informieren euch zu aktuellen Veranstaltungen der BDU, anstehenden Turnieren und dem Thema der wöchentlichen Debatte. Wenn du dich anmelden möchtest, schicke einfach eine (leere) E-Mail an folgende Adresse und antworte auf die Bestätigungsemail (wichtig!): bdunewsletter-subscribe [at]yahoogroups.de

Du kannst dich jederzeit selbstständig wieder abmelden.

BDU on Twitter

Unterstützt durch Das Salzprojekt: Fleur de Sel und Schwarzer Pfeffer