Aktuelles

Wir sind umgezogen

Die kommenden Trainings finden nur wenige Meter von unseren alten Räumlichkeiten entfernt statt. Die neue Adresse lautet: Hannoversche Str. 27, Hörsaal 3. Die Pandemie nimmt wieder Fahrt auf. Zu unser aller Sicherheit gilt daher ab sofort und bis auf Weiteres bei jedem Training die 2G+ Regelung. Bitte habt also immer einen aktuellen negativ-Bescheid dabei (nicht älter als 24 Stunden). Selbsttests gelten leider nicht. Testen lassen könnt ihr euch an vielen Stellen in der Stadt, unter anderem auch in der Uni direkt. Mehr Infos zu den HU Testzentren findet ihr hier.

Die Einsteigerphase ist zu Ende gegangen

Vergangenes Wochenende ist die Einsteigerphase zu Ende gegangen und wir sind sehr froh, dass die Workshops dieses Jahr wieder in Präsenz stattfinden konnten. Das Team „Mars“ (Lars Froitzheim und Malte Matthes, Wortgefechte Potsdam)  hat das Turnier gewonnen. Beste Redner*innen wurden Agata Konopka (BDU) und Philipp Maaßen (Wortgefechte Potsdam).
Gratulation!

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat über uns berichtet

Mit dem Kinostart des Films „Contra“ wächst auch das mediale Interesse am Debattieren. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat unsere Mitglieder Lara Tarbuk und Felix Reischl interviewt und einen kurzen Artikel über die Debattierszene in Deutschland geschrieben. Hier könnt ihr reinlesen.

Show-Debatte zum Thema Enteignungen

Es ist so weit- diese Woche beginnt die diesjährige Einsteigerphase. Am Dienstag, den 26.10.21, starten wir mit einer Show-Debatte zum Thema „Sollten große Wohnungsunternehmen enteignet werden?“
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch. 🙂
Bitte beachtet, dass sich der Veranstaltungsort geändert hat, die Einsteigerphase findet nunmehr an der HU statt (Raum 1.601). Weitere Infos zur Einsteigerphase findet ihr hier .

Oktober 2021 - Besonderes Angebot für Neulinge im Hochschuldebattieren

Am 26.10.2021 beginnt unsere diesjährige Einsteigerphase. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Workshops für Einsteigerinnen und Einsteiger, die das Debattieren ausprobieren möchten und solche, die ihre Kenntnisse einfach mal wieder auffrischen möchten. Weitere Informationen zum genauen Ablauf finden sich hier.

 

Die BDU ist Vize-Europameister 2021

Auf den diesjährigen Europameisterschaften in Madrid war die BDU mit drei Teams vertreten. Nach einer hervorragenden Leistung zogen Josef Moscovici und Calyxx Peucker in das ESL Finale der Europameisterschaften 2021 ein. 👍🏽🤗🍻🎉

Wir gratulieren dem Team zur herausragenden Leistung. Josef Moscovici gehörte zu den besten zehn Rednern des Turniers in der Kategorie ESL (Englisch als Zweitsprache).

Die BDU erreicht das Halbfinale der Weltmeisterschaften 2021

Vergangene Woche sind die Weltmeisterschaften zu Ende gegangen. Josef Moscovici und Calyxx Peucker schafften es bis in das Halbfinale des Turniers. Was für eine starke Leistung! 👏🏽 🥳 Darüber hinaus fand am vergangenen Wochenende der Brüder Grimm Cup statt. Auch dieses Turnier wurde online ausgetragen. Die BDU war mit zwei Teams und einer Jurorin vertreten. Lara Tarbuk breakte als Jurorin und durfte das Finale des Turniers jurieren. Gratulation dazu! 👍🏽

Erfolg bei den Campusdebatten Münster 2021

, und Stefan Torges erreichen das Halbfinale der Campus Debatte Münster. Die Campus Debatte ist das vorläufig letzten OPD Turnier des Jahres. Gratulation 👏🏼

Vorstandswechsel bei der BDU

In der vergangenen Woche gab es einen Vorstandswechsel. Der neue Vorstand, bestehend aus Anna Filiptseva, Emma Hansen, Eric Woydte und Anna-Catharina Nunes-Heinzmann, hat die Insignien der Macht übernommen und motiviert seine Arbeit angetreten. Ein großer Dank gilt dem vorheringen Vorstand bestehend aus Adrian Louis Kirbach, Anna Filiptseva, Braedon Lehmann, Martha Klimt und Nico Lachmann, der die BDU in Krisenzeiten geleitet hat.

Wir wollten uns in der kommenden Zeit verstärkt um das Vereinsleben bemühen und das wieder möglich machen, was die BDU ausmacht: voneinander lernen, gemeinsam kompetitiv debattieren und dabei bei allem Ehrgeiz nie den Spaß aus den Augen verlieren.

Die BDU ist Deutscher Meister 2021

, Lehman und sind deutschsprachige Meister 2021!!!!! 🎉 🎉 🎉 🎉 🎉 🎉 :bdu: Damit konnte die BDU nach zwei Jahren Pause den Titel wieder in die Hauptstadt holen. Herzlichen Glückwunsch!

Campusdebatte Berlin 2021 - Digital

Ist eine Welt ohne Religion besser? Sollte die EU weitere Länder integrieren? Sollten Klimaschutzorganisationen radikaler sein?

Viele Fragen bewegen die Welt, wir debattieren darüber, fair und sportlich und du kannst dabei sein!
Am 28.02.2021 um 17.00 Uhr findet das Finale der Campus-Debatte Berlin statt. Spannende Debatten über Politik, Wirtschaft und Kultur mit über 150 Teilnehmenden erwarten euch, im Finale könnt ihr die besten Debütanten Deutschlands erleben.
 
Debattiert wird nach dem British Parliamentary Format. Jeweils zwei Teams stehen sich auf Seiten der Opposition und Regierung gegenüber. Die Teilnehmenden erfahren das Thema erst 15 Minuten vorher und haben 7 Minuten Zeit ihre (zugelosten) Positionen zu vertreten.
 
Aufgrund der aktuellen Situation wird das Finale über folgenden Link stattfinden:

https://hu-berlin.zoom.us/j/64838306541?pwd=VEtBazU2bGxiYnhTUjhPOGFvS2RwUT09

Starke Leistungen bei EUDC 2020 und Doxbridge WUDC 2021

Die Berliner Delegation hatte eine fantastische Erfahrung bei der EUDC 2020 (in) Astana!
Ein besonders bemerkenswerter Erfolg:
Braedon Lehman und Marc-Andre Schulz sind als 5. bestes Team in Europa ins Viertelfinale eingezogen. Marc und Braedon sind ebenfalls als 7. bestes Team bei der Doxbridge WUDC gebreakt, das ist eine riesige Leistung!

Außerdem ist Lena Kolle als Jurorin gebreakt!

Wir sind sehr stolz auf alle unsere Teams, Juroren und alle, die teilgenommen haben.